Montag, 16. September 2013

Tops und Flops #1

Hallo ihr Lieben,
in dem heutigen Post geht es um die Tops und Flops des Monats. Insgesamt sind es fünf Produkte geworden, davon zwei Flops.

Tops:
 
 
 
Mein erstes Top Produkt ist der Natural Touch Concealer von Rival de Loop. Ich bin immernoch genauso begeistert wie am Anfang. Das Produkt zaubert ein wunderschönes, natürliches Ergebnis, lässt sich super verblenden und hat eine mittlere Deckkraft. Ich werde ihn mir auf jeden Fall nachkaufen und kann ihn nur weiterempfehlen!
 
 
Das ist der individuelle Lippenstift von Catrice, den ich letztes Jahr sehr oft getragen habe. Irgendwie habe ich ihn vernachlässigt und ihn jetzt wiederentdeckt. Immer wenn ich mich nicht für einen Lippenstift entscheiden kann greife ich zu diesem hier. Was ich aber auch besonders toll finde ist, dass er die Lippenfältchen nicht betont und jedes mal anders aussieht.
 
 
Und das letzte Produkt ist der Lippenstift von essence. Eine komplette Review findet ihr *hier*.
 
Flops:
 
 
 
Mein erster Flop ist die stay matt lip cream von Essence in der Farbe 01 Velvet Rose. An sich finde ich die Idee, die dahinter steckt ganz gut, aber wenn man die lip cream aufträgt, werden Lippenfältchen viel zu sehr betont und die Lippen sehen total vertrocknet aus.
 
 
Als ich diese lash & brow gel mascara von Essence das erste mal aufgetragen habe, war ich eigentlich positiv überrascht, aber nach einiger Zeit hatte ich das Gefühl, dass man damit nur das Augenbrauenpuder wegwischt und die Augenbrauen noch lange "nass" aussahen.
 
Swatches von oben:
stay matt lip cream, essence, 01 velvet rose
individueller Lippenstift von catrice
natural touch concealer von Rival de Loop
 
 
Hattet ihr diesen Monat irgendwelche Flops?
Bis zum nächsten Post!
Rana